Walch_60
Walch_2

60. Geburtstag von Dr. Manfred Walch

Bereits mit 15 Jahren spielte Manfred Walch in der Kampfmannschaft des SV Allerheiligen. Insgesamt absolvierte Manfred in den 18 Jahren von 1975 bis 1993 rund 400 Spiele für den ASV. 1981 wurde Walch mit seiner Mannschaft Meister und schaffte damit den Aufstieg in die Unterliga Süd.

1995 bis 2003 führte Manfred Walch den SV Allerheiligen als Obmann. In dieser Zeit schafften die Gallier den Aufstieg in die Oberliga und dann 2001 den Aufstieg in die Landesliga. Unter Manfred Walch wurde auch das Sportstadion 2000/2001 umgebaut und erneuert. 2006 unter Präsident Manfred Walch dann der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte - Aufstieg in die Regionalliga Mitte.

Lieber Manfred,herzliche Gratulation zu deinem besonderen Geburtstag.Viel Glück, Freude und vor allem Gesundheit wünscht dir dein SV Allerheiligen!


Unsere Meistermannschaft 1981 mit Manfred Walch

stehend von links: Goschier Anton, Ritter Georg, Krenn Josef, Neumeister Karl, Url Alois, Franz Johann, Trainer Niederbacher Karl
hockend von links: Schwarz Heinrich, Walch Manfred, Fischer Ferdinand, Schimauz Herbert, Url Erwin, Url Ernst, Hofer Edi

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren