Testspiele_Winter_2020_Ergebnisse
Testspiel

Test-Programm erfolgreich abgeschlossen!

Der Rückrundenstart steht Anfang März bevor und unsere Mannschaft präsentiert sich bereits jetzt wieder in starker Form. Insgesamt wurden fünf Spiele gegen Landesligisten während der Testphase gewonnen und auch gegen zwei Profiteams konnte der ASV gut mithalten.

Die erste Station im Testprogramm endete aber mit einer Enttäuschung. Der SV Allerheiligen befand sich gegen ASK Voitsberg noch im Winterschlaf und musste sich überraschend deutlich mit 0:3 geschlagen geben. Im darauffolgenden Spiel gegen Landesligist Rottenmann zeigten sich die Südsteirer aber klar verbessert und das Spiel endete mit einem 5:2-Sieg.

Wiederum eine 0:2-Niederlage gab es gegen den SV Kapfenberg. Die Kapfenberger schlossen die Hinrunde in der zweiten Liga zwar am letzten Platz ab, die letzten Spiele im Herbst waren aber durchaus stark. Dementsprechend hatte es der ASV in Kapfenberg schwer. Gegen Landesligist St. Michael konnten die Schwarz-Gelben hingegen sowohl offensiv, als auch defensiv überzeugen.

Auch der zweiten gegnerischen Profimannschaft, nämlich dem SV Lafnitz, musste sich die Mannschaft von Trainer Zoran Eskinja geschlagen geben. Lange Zeit konnte man das Spiel ausgeglichen gestalten, am Ende wurde das Spiel aber dennoch mit 2:4 verloren.

In den letzten vier Spielen blieben Bernhard Fauland, Florian Schögl & Co. dann ungeschlagen. Ilz wurde mit 3:0 besiegt und gegen Wildon endete die Partie mit einem 2:2. In der Generalprobe zum Steirercup-Duell gegen Frauental konnte sich der ASV deutlich mit 3:0 durchsetzen. Im neunten und letzten Freundschaftsspiel konnten sich die Allerheiligener dann noch gegen Lebring durchsetzen.

Hervorzuheben ist, dass auch viele junge Spieler der KMII, die aus unserer eigenen Jugend stammen, zu Einsatzzeiten gekommen sind. Lukas Weber, Maximilian Rabl und weitere junge Talente wussten in den Spielen von Beginn an zu überzeugen.

Der SV Allerheiligen hat im Jänner und Februar bewiesen, dass man auch im Frühjahr an die großartigen Leistungen des Herbsts anknüpfen wird. 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren