U12 mit Turniersieg, U8 und U9 mit starker Leistung
So sehen Sieger aus: Unsere U12 mit einem großartigen Turniersieg!

U12 mit Turniersieg, U8 und U9 mit starker Leistung

Die Frühjahrssaison ist zwar für unsere Jugend schon sehr lange, trotzdem lässt sich das SAZ Allerheiligen das große Jugendturnier in Liebenau nicht entgehen.Gleich mit drei Jahrgängen waren die Allerheiligener vertreten.

Den Beginn machte die U8. Das gesamte Turnier war von engen und spannenden Spielen geprägt. Unser U8-Team hatte dabei trotz starker Leistungen nicht das nötige Glück auf seiner Seite und ganz knapp verpasste man den Top 2 Platz in der Gruppe. Somit folgten noch die Platzierungsspiele und am Ende schaute der 14. Endrang bei 20 Teilnehmern heraus.

Am Sonntag griff dann unsere U9 ins Turniergeschehen ein. Das Turnier war erstklassig besetzt und wiederum wurde viele umkämpfte Partien bei hochsommerlichen Temperaturen ausgefochten. Mit einer tollen kämpferischen Leistung holte unsere U9 einen sehr starken 6. Platz, was bei 12 Turnierteilnehmern ein großer Erfolg ist.

Für das ganz große Highlight sorgte dann aber unsere U12. Die Gegner waren unter anderem die Ausbildungszentren aus Pöllau und Weiz. Trotz der starken Konkurrenz erspielte sich die U12 einen Finalplatz. Gegner war im großen Finale dann die Fußballschule Raffl. Bis zur letzten Sekunde blieb es spannend und die Entscheidung musste im 9-Meter-Schießen fallen. Unsere U12 blieb nervenstark und krönte sich zum Turniersieger. Die Siegesurkunde und der Pokal durften unter großem Jubel in die Höhe gestreckt werden.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Nachwuchstalente und wir wünschen eine schöne und hochverdiente Sommerpause!

Bericht und Bild: © Claudia Reischl und Günter Reinprecht